Wie erreicht man mit der Symphony 125 am besten den Boden?

SYM SYMPHONY 125

Sie fragen sich, wie Sie mit der Symphony 125 am besten den Boden erreichen? Geräumig, elegant und mit hohen 16-Zoll-Rädern kann es für Fahrer, die nicht groß genug sind, ein Problem sein, den Boden im Symphony zu erreichen. SYM-Roller sind zu einer der gefragtesten Marken im Jahr 2024 geworden. Im Jahr 2023 gehörte die Symphony 125 zu den vier meistverkauften 125er-Motorrädern. Das ist verständlich, denn er ist einer der Roller mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wir haben diesen Bestseller analysiert und geben Ihnen einige Tipps, die Ihr Fahren sicherer machen.

MERKMALE DER SINFONIE 125

Die taiwanesische Marke Sanyang Motors hat mit dem SYM Symphony 125 einen Verkaufserfolg erzielt. Dieser Scooter bietet dank seiner größeren Räder im Vergleich zu herkömmlichen Scootern mehr Stabilität und Sicherheit.

Ausgestattet mit Scheibenbremsen an beiden Achsen und Doppelkolbenzangen, garantiert er optimale Leistung. Er zeichnet sich auch durch seinen Komfort aus, mit einer flachen Plattform, die eine bequeme Fußstütze bietet, und einklappbaren hinteren Fußrasten.

Es hat einen 125-ccm-Viertakt-Einzylindermotor mit Zweiventilsteuerung. Es hat eine 260-mm-Scheibenbremse vorne und eine 240-mm-Scheibenbremse hinten. Außerdem verfügt es über eine Teleskopgabel an der Vorderradaufhängung und einen einstellbaren Doppelstoßdämpfer an der Hinterradaufhängung.

Mit einem Gewicht von 132 kg will sich der Symphony 125 als der beste hochrädrige Scooter auf dem Markt positionieren. Mit einer Höhe von 790 mm vom Boden bis zum Sitz könnte es jedoch für einige Fahrer etwas zu hoch sein.

SYMPHONY 125

WIE ERREICHT MAN AM BESTEN DEN BODEN DES SYMPHONIE 125?

Der Roller hat eine einstellbare Hinterradfederung, weshalb Upbikers eine der von uns vorgeschlagenen Lösungen ist. Dies ist jedoch nicht immer die beste Option, da Beim Absenken der Sitzhöhe auf unseren Motorrädern kann es zu Problemen mit Schlaglöchern, Unebenheiten und anderen Hindernissen auf der Straße kommen, die unseren Motorrädern Probleme bereiten können. kann die Gefahr bestehen, dass das Motorrad durchschlägt oder Teile davon beschädigt werden.

Die empfehlenswerteste Option ist der Upbikers, ein Produkt, das uns Bikern hilft, den Boden zu erreichen, ohne dass wir irgendwelche Änderungen an unseren Fahrzeugen vornehmen müssen. Das hilft uns, sicher zu manövrieren.

Diese Accessoires, die sich schnell an- und ausziehen lassen, verleihen unseren Gliedmaßen 4 zusätzliche Zentimeter, was sie zum perfekten Verbündeten für Biker mit durchschnittlicher Körpergröße macht. Werfen Sie einen Blick auf unsere neue Version: Upbikers V2

Mit Upbikers sind all Ihre Zweifel, wie man mit einer Symphony 125 auf den Boden kommt, ausgeräumt.