Ducati Multistrada V4 Rally, Höhe und Eigenschaften

ducati multistrada v4 rally

Die neue Ducati Multistrada V4 Rally ist der ideale Reisebegleiter in jeder Situation, leicht und intuitiv zu fahren sowohl im städtischen Dschungel als auch auf anspruchsvollen Offroad-Strecken. Mit hoher Leistung, Robustheit und Zuverlässigkeit dank des V4 Granturismo bringt sie dich überall hin, wo dein abenteuerliches Herz es wünscht.

Entworfen für Langstreckenreisen auf jedem Gelände können Fahrer und Beifahrer von höherem Komfort und größerer Reichweite profitieren, was die neue Multistrada V4 Rally zur idealen Wahl für Offroad-Enthusiasten macht.

Eigenschaften der Ducati Multistrada V4 Rally

Der V4 Granturismo-Motor, der in der Multistrada V4 Rally verwendet wird, hat den gleichen Hubraum von 1158 cm³ wie die anderen Modelle der Multistrada V4 und des neuen Diavel V4 für 2023, ohne Änderungen am Bohrungsdurchmesser oder Hub, verfügt jedoch über eine “erweiterte” Version des Zylinderabschaltungssystems, das bei diesen Maschinen verwendet wird. Es ist so konzipiert, dass es reibungslos bei niedrigen Drehzahlen arbeitet, wenn nicht viel Leistung benötigt wird, indem Kraftstoff und Zündung für die hinteren Zylinder abgeschaltet werden, um Wirtschaftlichkeit und Emissionen zu verbessern.
Komfort ist einer der Hauptgründe für die zusätzliche Größe und Masse. Die höhere und breitere Windschutzscheibe bietet einen besseren Wetterschutz, und die hinteren Gepäckträger (Seitenkoffer und Topcase) sind nach hinten versetzt, um dem Beifahrer mehr Platz zu bieten.

Da die V4 Rally physisch größer ist als die Standard-V4, aufgrund ihres größeren Tankvolumens und der höheren und breiteren Verkleidung, ist sie auch ein schwereres Fahrzeug. Mit 260 kg inklusive Kraftstoff sind es ganze 20 kg mehr als bei der Standard Multistrada V4.

Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile dieses Ducati-Motorradmodells betrachten.

Stärken

  • Speichenräder und Offroad-Federung verbessern das Aussehen und die Leistung der Multistrada V4.
  • Die Zylinderabschaltung verspricht eine bessere Wirtschaftlichkeit, Reichweite und Emissionen.
  • Besseren Komfort für Fahrer und Beifahrer.
  • Das zusätzliche Gewicht ist kaum spürbar.
  • Straßendynamik wie beim MTS V4.

Schwächen

  • Der Preis macht dies nicht zu einer Ducati für die Massen.
  • Das Aussehen ist nicht alles, aber es könnte die Meinung einiger #Crosstourer teilen.
  • Die höhere Windschutzscheibe bedeutet zu viel schwarzes Plastik im Sichtfeld.
  • Diejenigen, die von ihrer Größe eingeschüchtert sind, könnten sie nicht in Betracht ziehen.

Höhe der Ducati Multistrada V4 Rally

Während der Gitterrohrrahmen der V4 Rally von der serienmäßigen Multistrada V4 übernommen wurde, sind Federung und Räder neu. Die Speichenräder haben die gleichen Abmessungen wie die Alufelgen der serienmäßigen Multistrada V4, 19 Zoll vorne und 17 Zoll hinten, sind jedoch mit höheren und längerhubigen Marzocchi-Federungen ausgestattet, die über das semiaktive Dämpfungssystem Skyhook Evolution von Ducati gesteuert werden. Die Vorderradgabel hat 30 mm mehr Federweg, während das Hinterrad 20 mm mehr Federweg hat, insgesamt 200 mm Federweg an beiden Enden, während die Bodenfreiheit auf 230 mm gestiegen ist.

Upbikers, die Lösung, um auf der Ducati Multistrada V4 Rally sicher den Boden zu erreichen

Llegar-mejor-suelo-Benelli-TRK-800
Falls dieses Modell für eine kleine Person zu groß und schwer ist und sie befürchtet, den Boden nicht mit beiden Füßen erreichen zu können, gibt es eine Lösung.

Anstatt die Geometrie und Struktur des Motorrads zu verändern, können mit den Upbikers 4 cm für jedes Bein hinzugefügt werden. Entworfen und hergestellt in Spanien, sind Upbikers eine Art Klötze, die an den Spitzen von Motorradschuhen oder Stiefeln befestigt werden können, um das Manövrieren oder Anhalten zu ermöglichen und den Boden mit den Zehenspitzen zu erreichen.

Wenn du mehr erfahren möchtest oder den Preis herausfinden möchtest, besuche unsere Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert